News

04.05.2020 12:56

NRST 2019

WIr informieren darüber, daß für das Modelo 210 2019 das Honorar für einen Standadardauftrag ohne Support unverändert  29 € beträgt. Dies ist, wie 2018, das  günstigste mögliche Honorar für 2019  ( in 2020). Bei uns bleibt es auch in Zukunft bei Ehepaaren bei der Abrechnung bei Folgeaufträgen pro Objekt, nicht pro Steuererklärung ! Pro Erklärung fallen somit auch für 2019 bei Ehepaaren mit Folgeaufträgen ab 14,50 € pro Erklärung an. Dies gilt auch für alle anderen Auftragsarten, wenn es sich um Ehepaare handelt ( gleiche Daten wie im Vorajhr, ggf. Ausnahme: Katasterwert)  

Weiterlesen …

19.06.2019 12:32

Abgabeschluss für Standardaufträge in diesem Jahr und für Aufträge ohne Support

Wir erinnern nochmal daran , daß ab diesem Jahr folgende Abgabeschlüsse gelten um die Akkumulation der Aufträge im letzten Quartal einzudämmen und uns weiterhin eine termingerechte Abgabe zu ermöglichen:

1.) Aufträge ohne Support werden wie im letzten Jahr bis zum 30.06. angenommen, danach findens ie diese Auftragsart nicht mehr im Auswahlmenü

2:) Ab diesem Jahr enden auch alle anderen Auftragsarten  mit Ausnahme der Steuerberateraufträge am 31.10.2019. Das wird auch in Zukunft so gehandhabt.

 

Wir bitten um Verständnis, denn sie haben ab 1.1. die Möglichkeit ihre Aufträge abzugeben und besteht kein ersichtlicher Grund, warum weiterhin im letzten Quartal Zusatzpersonal eingestellt werden muss um die Aufträge fristgerecht abgeben zu können. So umgehen wir ansonsten notwendige Honorarerhöhungen für alle Mandanten/Kunden.

 

Weiterlesen …

09.12.2018 13:13

SERVERSTÖRUNG BEHOBEN

Soeben wurde die durch einen exterenen Angruiff auf unseren Server verursachte Störung behoben. Alle Dienste dunktionieren nun wieder . Vielen DAnk für ihr Verständnis.

Weiterlesen …

20.08.2018 14:21

Modelo 210 für 2018

WIr informieren darüber, daß für das Modelo 210 2018 unsere beliebte  19,90 € Variante ( ohne Support) nicht verfügbar sein wird, da in 2018 durch neue Formulare des Finanzamtes alle Daten neu erfasst werden müssen. Dies ist zum genannnten Honorar leider wirtschaftlich  nicht möglich. Somit beträgt das günstigste mögliche Honorar für 2018 ( in 2019) 29 €. Bei uns bleibt es auch in Zukunft bei Ehepaaren bei der Abrechnung bei Folgeaufträgen pro Objekt, nicht pro Steuererklärung ! Pro Erklärung fallen somit auch für 2018 bei Ehepaaren mit Folgeaufträgen ab 14,95 € pro Erklärung an. Es wundert uns immer wieder wenn wir die gleiche Dienstleistung als angeblich preiswert für 30,50 oder gar 100 Euro beworben sehen....

Weiterlesen …

12.02.2017 17:42

Bedingungen

Hier nun unsere Geschäftsbedingungen und die verschiedenen Auftragsformen als Download

Weiterlesen …

05.01.2017 18:17

Abgabebeginn 2016

Heute eröffnen wir die Abgabe für 2016. Nun gibt es auch eine Option zur Abgabe von Vorjahren. In diesen Fällen warten sie bitte unsere Email mit der Angabe der zu zahlenden Steuern ab und überweisen diese zusammen mit der Honorarrechnung. Wir geben diese Nachdeklarationen immer kurzfristig nach Geldeingang ab - Fristen die in der Bestätigungsmail genannt werden, gelten hier nicht-und bezahlen diese gleichzeit für sie. Sie erhalten dann einen Beleg mit aufgedrucktem NRC Code, welcher die erfolgte Zahlung bestätigt. Das Finanzamt kann in slchen Fällen später noch ZInsen und ggf. auch eine Strafzahlung verlangen, die zu zahlende Strafe ist in jedem Fall deutlich geringer, als wenn sie abwarten , bis das Finanzamt die Steuer von ihnen einfordert,, oft wird sie auch nicht erhoben.

Weiterlesen …

15.12.2016 11:24

Abgabeende NRST 2015

Heute endet die Abgabe für die NRST 2015. Noch bis zum 26.12. können sie (ausschliesslich per EMail an: info@meinsteuerberater.es ) einen Spätauftrag zum Honorar von 99 € erteilen. Onlineauftäge werden ab sofort nicht mehr angenommen und zurückgewiesen.

Ab 15.1.2017 steht ihnen unser Onlinesystem wieder zur Verfügung. Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017 !  

Weiterlesen …

27.06.2016 17:37

Abgabeeende "ohne Support"

Wie bereits im letzten Jahr angekündigt endet unsere  Frist für Aufträge "ohne Support" ab diesem JAhr am 30.06. AB 1.7. werden wir nur noch Supportaufträge entgegennehmen. Wir möchten damit verhindern, daß die günstigste Abgabeart für <Problemaufträge genutzt wird und diese obendrein in der 2. Jahreshälfte abgegebebn werden. Da alle Daten seit Monaten vorliegen, bieten wir die günstigste Auftragsart nunmehr nach den Erfahrungen mehrerer Jahre nicht mehr in der 2. Jahreshälfte an und hoffen so den Auftragsstau welcher bisher regelmässig in der 2. Jahreshälfte entstand im SInne aller Mandanten zu beenden. Alle Aufträge ab dem 1.7. werden mit Support behandelt und im Normalfall innerhalöb 48h erledigt. Ab dem 1.7. können sie auch Vorjahre mit dem Formular beauftragen und Aufträge für mehrere Jahre nach Abgabe des aktuellen Jahres mt einer kurzen EMail beauftragen.

 

 

Weiterlesen …

05.01.2016 12:11

Neue Abgabeart - Dauerauftrag

Ein frohes und gesundes neues Jahr 2016 !

Ab dem Abgabejahr 2015 bieten wir ihnen unseren neuen Dauerauftrag an . Wenn sie hieran interesse haben melden sie sich bitte per EMail bei uns oder beauftragen als Kunde direkt unrter https://www.dw-formmailer.de/forms.php?f=4911_54063 . Es ist sehr wichtig , daß sie bei einem Dauerauftrag einmalig noch den korrekten Valor Catastral 2015 sowie das letzte Revisionsjjahr nennen da ansonsten die Werte für die Folgejahre falsch berechnet werden !

Der Abgabezeitraum für Aufträge ohne Support ist ab diesem JAhr auf den 31.7. beschränkt. Es herscht immer wieder die Meinung man benötige den Grundsteuerbescheid 2016 für die Abgabe - dem ist nicht so . Sie benötigen die Werte aus 2015 die ihnen seit einigen Monaten vorliegen sollten .

Der Abgabezeitrum für alle Aufträge beginnt am 15.1 und endet am 30.11.2016 .

Vielen Dank für ihre Aufträge . Sollten sie einmal ein Problem feststellen mailen sie uns bitte oder rufen sie uns an - wir sind jederzeit bemüht ihre Erklärungen pünktlich und sachgerecht abzugeben. Bei Aufträgen ohne Support zögern sie bitte nicht uns zu bebnachrichtigen wenn die Abgabefrist überschritten wurde - Kosten entstehen dadurch nicht !

 

Weiterlesen …

30.11.2015 13:07

Abschluss NRST 2014

Am 1.12. 2015 schließen wir in diesem Jahr unsere Onlineabgabe der NRST 2014. Falls sie nach diesem Zeitpunkt noch eine Erklärung abgeben wollen so ist dies noch mit persönlichem Service bis zum 15.12. möglich, danach nur noch mit Zahlung durch uns. Wenden sie sich hierzu an info@meinsteuerberater.es 

Wir bitten sie die Erklärungen früher im Jahr abzugeben da uns am Ende der Abgabefrist immer wieder große Mengen Erklärungen zugesandt werden und diese nicht in der verbleibenden Zeit zum Basishonorar zu verarbeiten sind.

Sollten sie nach dem 15.12. eine vor dem 1.12. abgegebene Erklärung noch nicht erhalten haben bitten wir um Nachricht.

Weiterlesen …

01.12.2014 10:51

Abschluss der NRST 2013 - Hinweise

Sehr geehrte Mandanten,

 

wir schließen in Kürze die Nichtresidentensteuer 2013 ab. Erlauben sie uns noch einen wichtigen HInweis:

Einige Erklärungen sind bei einem technischen Fehler im Sommer offenbar nicht ordnungsgemäß bearbeitet worden. Wir werden diese Erklärungen bis zum 10.12. bearbeiten und ihnen zusenden. Bitte wenden sie sich per mail an uns , wenn sie am 10.12. eine vor dem 1.12. abgegebene Erklärung nicht erhalten haben damit wir den Grund dafür prüfen können. Bitte entschuldigen sie die Verspätung.

Die Abgabemöglichkeit endet in diesem Jahr am 15.12. Bis zum 28.12. können danach noch Aufträge angenommen werden bei denen sie uns beauftragen die Steuern für Sie zu zahlen, eine Abbuchung durch das Finanzamt ist dann nicht mehr möglich.

 

Weiterlesen …

04.08.2014 11:09

Sommerurlaub 2014

Vom 04.08.2014 bis einschließlich 17.8.2014 schliessen wir in diesem Jahr unser Büro. Selbstverständlich können Sie auch in dieser Zeit Aufträge über unser Onlinesystem erteilen, auch Mails werden selbstverständlich beantwortet. Ledig die Bearbeitung von Aufträgen verzögert sich entsprechend. Bei dringenden Aufträgen wenden sie sich bitte per Mail an uns - wir werden eine angemessene Lösung für sie finden.

Weiterlesen …

13.06.2014 13:48

Neue Bedingungen für die Onlineabgabe

Nach umfangreichen Problemen mit der sehr frühen Abgabe von grossen Mengen des Online  Modelos 210 haben wir uns nun entschlossen für die Zukunft die Bedingungen hierzu wie folgt zu ändern: Die Frist für die Erledigung ihrer Onlineerklärungen müssen wir um die Honorare halten zu können insoweit ändern, daß wir nach Beauftragung im den ersten zwei Quartalen - also bis jeweils 30.06. -  unsere interne Frist zur Erledigung nach Auftrag und Zahlung  ausweiten auf bis zu 90 Tage -in der Regel wird dies deutlich  schneller erfolgen- im 3 Quartal auf 60 Tage und im letzten Qurtal auf die bisherigen 30 Tage. Wir glauben das dies im Interesse aller ist, denn so ist es weiterhin auch bei bedeutend größeren Volumen möglich die Erklärungen immer dann zu bearbeiten, wenn keine Fristen anderer Steueren ablaufen.

In Kürze werden wir diese neuen Fristen auch in unserer Onlineauftragsystem aufnehmen.

 

 

 

Weiterlesen …

10.04.2014 21:03

DANKE !

Ich möchte auf diesem Wege allen Mandanten für das entgegengebrachte Vertrauen herzlich danken . Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine extreme Steigerung der Abgaben des Modelos 210 -Eigennutzung- zu verzeichnen. Auch in vielen anderen Bereichen wächst das Unternehmen sehr schnell, so daß es im Moment leider im Bezug auf das Modelo 210 zu teilweise langwierigen Verzögerungen kommt. Zudem ist  unser Ticketsystema ausgefallen , ticket Ids werden  mehrfach vergeben und machen eine aufwendige manuelle Zuordnung notwendig . Wir wissen,daß dies kein Dauerzustand sein kann und arbeiten intensiv daran dies in Kürze abzustellen. Wenn sie von unserem automatischen System eine Eingangsbestätigung erhalten haben und die Überweisung des Honorars vorgenommen haben können sie sicher sein daß ihre Erklärung bearbeitet wird. Bitte verzichten sie derzeit auf Nachfragen da dadurch deren Bearbeitung erneute Verzögerungen entstehen. Noch im Laufe des April werden wir dies abstellen und so wieder auch unser selbst gestztes Unternehmensziel "schnell" erfüllen. Da die Abgabefrist für diese Erklärungen 2013 das Jahresende ist entsteht ihnen durch die Verzögerung kein Nachteil.  Nachfragen beantworten wir derzeit aus Effiziensgründen mit einem Link zu dieser Information.Vielen Dank für ihr Verständnis.

 

 

Weiterlesen …

20.01.2014 21:14

Onlineabgabe Modelo 210 für 2013 eröffnet

Heute haben wir die Abgabe der Modelos 210 (Eigennutzung) für 2013 freigegeben und beginnen mit der Bearbeitung und Abgabe der zahlreichen bereits vorliegenden Erklärungen.Aus gegebenen Anlass bitten wir darum ihre angegebenen Kontonummern auf Richtigkeit zu prüfen da sich viele Kontonummern im Zuge der Bankenfusionen geändert haben. Wir bitten darum die Onlineabgabe ausschließlich für 2013 zu nutzen. Sollten sie andere Zeiträume deklarieren wollen wenden sie sich bitte per EMail an uns.

 

Weiterlesen …

24.12.2013 12:49

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !

Wir wünschen allen Mandanten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014

verbunden mit dem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen !

Weiterlesen …

04.12.2013 16:02

Abgabeschluss Modelo 210 / 2012

Unsere Onlineabgabe schließt in diesem Jahr am Montag, den 9.12.2013, die Mailabgabe am 15.12.2013.Sollten sie nach dem 15.12. noch eine Erklärung abgeben wollen oder müssen so wenden sie sich bitte per Mail an uns und teilen uns ihre Telefonnummer mit - wir werden ihnen dann mitteilen unter welchen Voraussetzungen eine fristgerechte Abgabe noch machbar ist.

Weiterlesen …

17.09.2013 10:05

Wegbeschreibung

Auf vielfachen Wunsch stellen wir ihnen heute eine Wegbeschreibung zu unserer neuen Finca ein.

Die Wegbeschreibung finden Sie hier. Bitte vereinbaren Sie in jedem Fall vorab einen Termin.

Weiterlesen …

03.09.2013 12:39

Muß ich beim Folgeauftrag mehrere Aufträge abschicken ?

So lautet die derzeit am höufigsten gestellte Frage. Die eindeutige Antwort lautet: NEIN ! Wenn in unserem System alle Daten vorhanden sind ist es egal ob es 1,2 oder 10 Eigentümer gibt - alle Erklärungen werden automatisch erstellt wenn Sie auf einen der Beteiligten den Folgeauftrag geben. Bitte teilen Sie uns nur dringend per EMail mit falls sich irgendwelche Daten geändert haben, insbesondere wenn es weitere oder andere Eigentümer gibt. Wir wollen es Ihnen so einfach wie möglich machen. In Kürze können Sie auch einen Dauerauftrag einreichen - für nur 5 € Extrakosten im Jahr erfassen wir dann alle Erklärungen automatisch für Sie und Sie brauchen sich um nichts kümmern - sie können auch entscheiden in welchem Quartal die Erklärung erstellt wird ! Sie erhalten dann automatisch eine Rechnung und nach deren Zahlung wird die Erklärung erstellt. Den Valor Catastral teilen Sie uns einfach per Email mit - auch hierzu erhalten sie dann eine Aufforderung per Email so daß Sie an nichts mehr denken müssen - wir nehmen Ihnen das ab !

 

Weiterlesen …

05.07.2013 15:21

Umstellung der Webseite auf Contao 3

Ab heute arbeiten wir an der Umstellung unserer Webseite auf ein neues System. Dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Sollten Sie in der Zwischenzeit irgendwelche Schwierigkeiten haben, so zögern Sie bitte nicht folgende direkte Links zu unseren Formularen zu nutzen:

Nichtresidentensteuer

Nichtresidnetensteuer (Miete)

Weiterlesen …

11.02.2013 20:41

RENTA 2012 in vielen Fällen jetzt ONLINE möglich !

Spanische Enkommensteuer (RENTA)  jetzt ONLINE auf deutsch - ausfüllen - den Rest übernehmen wir !

Weiterlesen …

27.04.2012 08:33

Verschärfungen bei der Bargeldverwendung und andere Maßnahmen

Der spanische Staat plant nun weitere Maßnahmen gegen den Steuerbetrug. Den Originaltext finden sie hier, eine deutsche Übersetzung hier

Weiterlesen …

09.03.2012 09:50

Die nächsten Steuertermine

IVA / IRPF 4.Quartal und IVA Jahreserklärung

Weiterlesen …